Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1.Anbieter

-Diese Webseite wird von DEL CARMEN EVENTS – Doris Meenen /Am Hasenberge 28a – 30823 Garbsen betrieben.

-Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil sämtlicher Vereinbarungen zwischen Del Carmen Events und den Käufern der Online-Tickets.

2.Leistung des Anbieters

Soweit unsere Einlasskriterien vom Käufer beachtet und eingehalten wurden, verpflichtet sich der Anbieter den Käufer bei vorzeigen des erworbenen Tickets den Einlass der im Ticket genannten Veranstaltung zu gewähren.

3. Einlasskriterien

Um den Frieden und die Sicherheit der Veranstaltungen gewährleisten zu können machen wir von unserem Hausrecht gebrauch um unsere Einlasskriterien durchzusetzen. Jeder Käufer sollte für einen reibungslosen Ablauf unsere Einlasskriterien beachten und akzeptieren. Bei Nichteinhaltung der Einlasskriterien droht dem Käufer die Verwehrung des Einlasses.

Hier finden Sie unsere Einlasskriterien: https://zonadura.de/einlasskriterien/

4. Kaufprozess

Jeder Käufer wird im Kaufprozess über unsere AGB´s belehrt und dazu aufgefordert diese mittels einer Checkbox zu akzeptieren. Ohne das akzeptieren unserer AGB´s ist kein Kauf möglich.

5. Preis

Der Preis variiert je nach Veranstaltung und kann sich ändern . Zusätzlich zum Preis sind Ticket-Gebühren fällig welche für das finanzieren der angebotenen Online-Bezahlmethoden und der Ticketing-Plattform gedacht sind.

6. Zahlungsweise

Die Bezahlung der Tickets findet über den Anbieter Mollie B.V. Keizersgracht 126, 1015CW Amsterdam, Niederlande statt.

Die Bezahlung erfolgt SSL verschlüsselt über Klarna Sofortüberweisung, Paypal oder Kreditkarte.

Die Übermittlung Ihrer Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags).
Sie haben das Recht, die von Mollie verarbeiteten Daten zu Ihrer Person einzusehen, zu korrigieren, Widerspruch gegen deren Nutzung einzulegen, deren Nutzung einzuschränken, und diese zu übertragen oder zu löschen, es sei denn, Mollie kann dies aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung nicht gestatten.
Sie können Ihren Widerspruch oder Ihren Antrag auf Einsicht, Korrektur, Einschränkung, Übertragung oder Löschung an info@mollie.com senden. In diesem Zusammenhang möchte Mollie vorab feststellen, ob dieser Antrag auch tatsächlich von Ihnen stammt. Daher bittet Mollie Sie, dem Antrag eine Kopie Ihres Personalausweises beizulegen. Mollie wird anschließend so schnell wie möglich, aber auf jeden Fall innerhalb von dreißig Tagen, auf Ihren Antrag reagieren.

6.Versand und Lieferbedingungen der Tickets

Die Tickets werden direkt nach dem Kauf ausschließlich in digitaler Form (PDF) als Download zur Verfügung gestellt. Zusätzlich werden die digitalen Tickets an die vom Käufer angegebenen E-mail Adresse versendet. Bedingung dafür ist die richtige Eingabe der E-Mail des Käufers im Kaufprozess.Es kann vorkommen, dass die E-mail im Spam landet , versehentlich gelöscht oder versehentlich im Kaufprozess falsch eingegeben wird. In diesem Fall bieten wir über unseren Kundensupport (info@zonadura.de) schnelle Abhilfe an. 

7. Weiterverkauf von Tickets

Die Tickets sind nicht Namensgebunden und können weiterverkauft werden, soweit der Verkäufer den neuen Käufer über unsere AGB´s belehrt.

8.Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht (§ 312g Absatz 2 Nr. 9 BGB)

Je nach Fall können wir jedoch aus Kulanz eventuell Ausnahmen machen.

Bei Widerrufs Anfragen bitte an die info@zonadura.de anschreiben.